loader image

4 EFQM-Sterne für Rehazentrum Walenstadtberg

Das Rehazentrum Walenstadtberg hat im April nach einem dreitägigen Assessment die Anerkennung «Recognised by EFQM» mit 4 Sternen erhalten. Die Auszeichnung nach dem international anerkannten EFQM-Modell 2020 bescheinigt die Effektivität des Managementsystems und gilt als Nachweis für den Level auf dem Weg zur unternehmerischen Excellence. Durchgeführt wurde die Bewertung von der Stiftung ESPRIX Excellence Suisse, einem offiziellen Partner der EFQM.

Die Kliniken Valens arbeiten seit Jahren mit fundierten Managementsystemen, mit denen die Standorte ihre wesentlichen Handlungsabläufe planen, analysieren und weiterentwickeln. Darunter ist auch das Organisationsentwicklungsmodell der EFQM – mehrere Standorte haben bei den Zertifizierungen in den letzten Jahren bereits sehr gute Resultate erzielt. Das Zertifikat, das nun das Rehazentrum Walenstadtberg als «4-Stern-Organisation bei der Anwendung des EFQM-Modells 2020» anerkennt, ist die zweite derart hohe EFQM-Auszeichnung für die Rehaklinikgruppe.

EFQM-Modell 2020
© EFQM 2020

Ein Gradmesser für die Weiterentwicklung

Für Stephan Tobler, QM-Coach der Rehazentren Valens und Walenstadtberg, ist das EFQM-Modell ein «Gradmesser für die Weiterentwicklung des Unternehmens: Wir können in jedem der bewerteten Teilbereiche sehen, wo unsere Stärken liegen, wo wir uns verbessert haben und wo wir nachschärfen müssen. Daraus ergeben sich die festzulegenden Massnahmen, die wir nach der Umsetzung jeweils systematisch überprüfen.» Dazu führt Till Hornung, CEO der Kliniken Valens, weiter aus: «Das EFQM-Modell ist ein wichtiges Werkzeug, mit dem wir die Entwicklung der einzelnen Standorte steuern können. Das ist für die Klinikgruppe als Ganzes ein wesentlicher Erfolgsfaktor, denn wir wollen die Kultur und die Besonderheiten jedes Standortes pflegen und zugleich standortübergreifend qualitativ vergleichbare, hochstehende Leistungen für unsere Patientinnen und Patienten erbringen. Die 4- Sterne-Bewertung, die nun kurz nach der Rheinburg-Klinik auch das Rehazentrum Walenstadtberg erhalten hat, sind eine wertvolle Bestätigung auf diesem Weg.»

Teamleistung für die Patientinnen und Patienten

«Wir dürfen sehr zufrieden mit der grossartigen Teamleistung sein, durch die wir diesen hohen Qualitäts-Level erreicht haben», so der Klinikdirektor des Rehazentrums Walenstadtberg, Michael Härtel. «Wegen unserer Patientinnen und Patienten stehen wir morgens auf, und im Fokus steht jeden Tag die Frage, wie wir ihren Aufenthalt so angenehm und ihre Rehabilitation so gut wie möglich machen können. Es sind nicht die Zertifikate und Auszeichnungen, für die wir arbeiten – aber wenn wir sie bekommen, macht uns das stolz und wir fühlen uns bestätigt.»

Hintergrund und Vorgehen bei der Bewertung

Das EFQM-Modell 2020 ist ein weltweit anerkannter ganzheitlicher Handlungsrahmen, der Organisationen dabei unterstützt, ihre Leistungsfähigkeit und ihr Transformationsvermögen nachhaltig zu verbessern und weiterzuentwickeln sowie Veränderungen zu steuern. Der Bewertungsprozess beinhaltet eine tiefgehende Analyse von Abläufen, Managementpraktiken, Kultur, Leistungserbringung und Ergebnissen. 2020 wurde das Modell grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Das Herzstück des Modells sind die drei Segmente «Ausrichtung», «Realisierung» und «Ergebnisse». Innerhalb der Segmente sind 7 Kriterien und 23 Teilkriterien definiert, die das jeweilige Segment in konkrete Handlungsfelder einteilen. Auf Basis dieser Kriterien wird im Zuge der Anerkennung durch die EFQM eine externe Beurteilung und Bewertung des Unternehmens durchgeführt. Anhand der fundierten Feststellungen formulieren die Assessoren ein umfassendes Feedback in Form von Leistungsausweisen und Anregungen für die Weiterentwicklung des Unternehmens. So können Beurteilung und Feedback in konkrete Handlungen umgesetzt werden.

 

Zertifikat EFQM 2021

 

Informationen, Dokumente und Zertifikate

Die Urkunde über die EFQM-Anerkennung des Rehazentrums Walenstadtberg sowie weitere Auszeichnungen der Klinikgruppe sind auf der Website der Kliniken Valens abrufbar: www.kliniken-valens.ch/ueber-uns/auszeichnungen/

Weitere Informationen zum EFQM-Modell 2020 sind zu finden unter
www.efqm.org sowie unter www.esprix.ch/wasist-efqm.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

#ueber-kliniken-valens