Was uns auszeichnet

Wir streben die Wiederherstellung, bzw. wesentliche Verbesserung des Gesundheitszustandes unserer Patientinnen und Patienten an, damit sie sich wieder möglichst unabhängig in ihrem Lebensraum bewegen und betätigen können.

Wir arbeiten multiprofessionell zusammen und bieten ein modernes und umfassendes Diagnostik-, Pflege- und Therapieangebot um maximale Rehabilitationsergebnisse zu erzielen.

Bei uns wird eine Kultur des Miteinanders gelebt – sämtliche Berufsgruppen arbeiten Hand in Hand und interdisziplinär zusammen. Unsere Ärzte, Therapeuten und Pflegenden haben spezifisches Fachwissen, mit dem auch auf komplexe und individuelle Fälle eingegangen werden kann. Wir haben Kompetenzen in Wundversorgung, Schmerzmanagement, Stomapflege, Infusionstherapie, enterale/parenterale Ernährung, dermatologische Pflege und der Diabetikerbehandlung.

Mit 71 Betten bieten wir unseren Patienten ein familiäres Ambiente. Unsere stationäre Rehabilitation ist ganzheitlich und individuell auf den Patienten ausgerichtet. Die Betreuung orientiert sich an den Fähigkeiten des Patienten.

Downloads


Was bedeutet ganzheitliche Rehabilitation?

Viele Patienten haben heute mehrfache Diagnosestellungen. Daher ist es wichtig, den Menschen und Patienten ganzheitlich zu rehabilitieren und auch die Behandlung der Begleitdiagnosen miteinzubeziehen. Ein interdisziplinäres Team aus Fachärzten, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Sozialberatern, Psychologen und speziell ausgebildeten Pflegenden entwickelt für jeden Patienten ein individuelles Programm und begleitet ihn durch den gesamten Genesungsprozess bis zur Wiedereingliederung in Familie, Gesellschaft und Beruf.